Das Team

Das Team im AltersMediationsZentrum ist ein Verbund freier Mediatoren, die sich auf das Thema Altersmediation spezialisiert haben. Aus den unterschiedlichsten Bereichen kommend verbinden sie ihre Lebenserfahrung mit beruflichem Knowhow. Sie arbeiten in einem Netzwerk von Spezialisten für Alter, Pflege und Demenz sowie weiteren Mediatoren und Rechtsanwälten, die sie je nach Bedarf mit einbeziehen.

 

 

Birgit Goldenbow

Birgit Webseite.jpgDie auf AltersMediation spezialisierte Mediatorin und Kommunikationstrainerin verbindet die Mediation mit ihrer internationalen Erfahrung als PR-Beraterin, Coach und Dozentin sowie ihren persönlichen Erlebnissen in der Betreuung von älteren Menschen und Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung. Empathie und Einfühlungsvermögen zeichnen sie ebenso aus, wie die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge auf den Punkt zu bringen. Darüberhinaus arbeitet sie als Autorin und war bis Mitte 2016 als Pressesprecherin ehrenamtlich für die Deutsche Stiftung Mediation tätig.

 

 

Dag Klinger

Dag.jpgNach langjähriger Erfahrung als Service- und Changemanager sowie Betriebsratsvorsitzender im Bankengewerbe arbeitet er heute als Wirtschaftsmediator, Coach und Dozent. Er ist spezialisiert auf Mehrparteien-Mediation und persönliches Coaching auf Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Aus seinen Kommunikationstrainings und Personalmaßnamen für die Generation 50+ können Führungskräfte, Mitarbeiter und Unternehmen gleichermaßen Nutzen ziehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Freie Trainer und Kooperationspartner

 

Frank Grothe

Frank.jpgDer zertifizierte Coach, Trainer, Lehrcoach und Lehrtrainer arbeitet nach langjähriger Managementerfahrung heute in eigener Praxis in Neuss. Als Leiter des Potenzialentfaltungszentrums (PEZ) und freier Trainer des Altersmediationszentrums (AMZ) in Meerbusch unterstützt er junge und ältere Menschen dabei, ihr eigenes Potenzial „wieder“ zu entdecken und voll auszuschöpfen. Unter dem Leitgedanken „Menschen im Mittelpunkt“ arbeitet er insbesondere mit Menschen, die in einer privaten oder beruflichen Konflikt-, Krisen- oder Stresssituation feststecken. Nähere Informationen unter www.potenzialentfaltungszentrum.de

 

 

Sabine Krause

Sabine Krause Neu.jpgDie Wirtschaftswissenschaftlerin bietet Teammediationen für Unternehmen und Institutionen im Bereich Wirtschaft, Gesundheitswesen und Unternehmensnachfolge an. Inhalte ihrer Trainings, Coachings und Vorträge sind die Stärkung von Kompetenzen, Ressourcen und Potenzialen. Sie arbeitet verhaltens- und lösungsorientiert auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation (GfK). Weiterhin ist sie Autorin für Lernspiele und Tools zur Konfliktbearbeitung. www.krausemediation.de

 


Dr. med. Heinz Pilartz

Heinz.jpgDr. med. Heinz Pilartz verbindet Medizin mit Mediation. Er bietet Kompetenz, Erfahrung und individuelle Ansätze in unterschiedlichen Konflikten. Hauptaugenmerk seines Angebotes liegt auf Konflikten rund um das Kernthema Krankheit/Gesundheit und bei Konflikten im Gesundheitssystem. Ein weiteres Spezialgebiet liegt in der Verbindung von Mediation und Medizin in Unternehmen

Unter dem Motto "Wem es gut geht, der braucht keinen Arbeitsplatzwechsel" begleitet er Unternehmen in ihrem Personalmanagement.

Schwerpunkte: Mediation in der Familie, wenn der Konflikt auf Krankheit basiert. Beziehungskrisen langjähriger Paare. BEM. www.forum-m-pilartz.de

 

Wir kommen zu Ihnen

Wir machen uns gern auf den Weg zu Ihnen:

  • für Vorträge rund ums Thema AltersMediation
  • für individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Seminare
  • als Mediator oder Coach

Wir sind Mitglied bei IMUG:

imug_logo_rahmen_ub.pngDas AMZ ist Mitglied bei der Initiative Mediation und Gesundheit e.V. (IMUG). Hier finden Sie spezialisierte Mediatoren aus den Bereichen Pflege und Gesundheit für Familien und Unternehmen.  Weitere Informationen